Es wird auch dieses Jahr wieder zwei Levels geben: Basic und Intermediate/Advanced.

Basic

Du hast noch nie einen Balboa-Kurs besucht oder du kannst dich nicht mehr an viel erinnern? Dann ist der Basic-Kurs genau das Richtige für dich. Der erste Kurs findet am Freitagabend statt und dauert 1h15m. Du lernst die Grundschritte und alles Notwendige, um dein Wochenende von der ersten Party an zu geniessen. Am nächsten Tag setzt du dein Balboa Abenteuer mit einem weiteren Kurs von 1h30m fort.

Intermediate/Advanced

Intermediate, Int/Adv oder Advanced? Die Wahl ist immer sehr schwierig und hängt auch stark von den anderen Teilnehmern ab. Beim Rocky bieten wir dir Flexibilität. Du kannst dich für einen von vier Räumen entscheiden, die jeweils einem Niveau entsprechen (ein Raum ist für Advanced, zwei weitere für Int/Adv und der letzte für Advanced). Du fühlst dich ein bisschen müde vom vielen Feiern? Dann wähle den Intermediate Raum. Du willst eine Herausforderung? Dann geh in den Advanced Raum.
Jeder Raum hat auch ein Thema (Pure Bal, Bal Swing oder Wahl der Teacher). Du könntest also auch beschliessen, das ganze Wochenende lang nur Pure Bal oder Bal Swing zu tanzen!
Natürlich brauchen wir auch eine gewisse Flexibilität von dir, damit es in jedem Raum ebenso viele Follower wie Leader gibt. Insgesamt wirst du am Samstag 3x 1h15min und am Sonntag 2x 1h Unterricht haben.
Der Int/Adv Unterricht findet in Englisch statt.