Rocky Balberna 2020 wird nicht durchgeführt


Liebe Tanzfreunde
Aufgrund der Unsicherheiten über die weitere Entwicklung der Pandemie (Covid-19) haben wir uns schweren Herzens entschieden, das diesjährige Rocky Balberna nicht durchzuführen.
Glücklicherweise konnten wir die Teacherpaare und Bands fürs 2021 gewinnen.
Wir freuen uns, euch vom 5. bis 7. November 2021 am Rocky Balberna zu sehen.

Levels


Intermediate / Advanced
Am Freitag starten wir Rocky Balberna mit einem Taster mit Amy & Alex.
Für den Samstags-Workshop meldet ihr euch einzeln an und gebt Level und bevorzugte Rolle (Leader/Follower) an. Am Morgen sucht ihr euch dann eure Kurse vor Ort aus: Ihr wählt, welche Themen und Teacher ihr besuchen wollt und sucht den entsprechenden Tanzraum auf. Die Wahl liegt nach jeder Stunde wieder bei euch. Es gilt: first come, first served! Von allen Teilnehmenden wird daher eine gewisse Offenheit dem Level und der Rolle gegenüber vorausgesetzt.
Die Schwerpunkte der einzelnen Teacherpaare werden noch bekannt gegeben.

Flashlight on Balboa (zum Abschluss des Workshops, für alle Teilnehmenden zusammen): Es geht um Scene Building und gegenseitigen Austausch. Die Teacherpaare aus dem Int/Adv-Workshop diskutieren zusammen mit den Band-Leaders die Ideen und Chancen zur Entwicklung der Balboaszene in der Schweiz. Sie geben euch Inputs aus den lokalen Szenen: Was ist ihnen wichtig, wieso lieben sie Balboa? Welche Tipps haben sie für euch, was geben sie euch mit auf den Dancefloor? Lasst euch inspirieren!
Insgesamt gibt es so am Freitag und am Samstag 5 ¾ h Workshop für Teilnehmende.

Basic
Natürlich haben wir auch 2020 wieder einen Beginner Spot! Dieser ist so aufgebaut, dass der Unterricht immer unmittelbar vor der Party stattfindet. Anschliessend an den Unterricht kann das Gelernte also sogleich auf der Tanzfläche ausprobiert werden. Ein ideales Wochenende für einen Einstieg in die Balboa-Welt!
Sabrina und Irne bringen euch in zweimal 1 ½ h die Balboa-Basics bei, so dass ihr auf dem Dancefloor bestehen und schon am ersten Abend an der Party mittanzen könnt! Der Kurs ist aufbauend, verpasst also den Einstieg am Freitagabend nicht!
Levels

Teachers


Amy und Alex (CH/GE)

Level I/A

Amy Lu und Alexander Lieu sind energetische Swingtänzerinnen, die derzeit in Genf, Schweiz, ansässig sind, wo sie wöchentlich Balboa-Kurse für Geneva Swing geben. Aus den USA entdeckten sie beide ihre Liebe zu Lindy Hop und Balboa im Century Ballroom in Seattle im Jahr 2006, wo sie sich trafen und eine lebenslange Partnerschaft auf und abseits der Tanzfläche aufbauten.

Mehr lesen

Valérie und Stefan (CH/ZH)

Level I/A

Valérie und Stefan fanden durch Lindy Hop ihren Zugang zur Welt der Swingtänze. Gemeinsam unterrichten sie seit 2011 wöchentlich und bauen aktiv eine starke lokale Szene auf, indem sie regelmässige und spezielle Kurse anbieten, soziale Tanzveranstaltungen und Workshops an ihrer eigenen Tanzschule in Zürich organisieren.

Mehr lesen

Angélique und Matthias (FR,CH/BE)

Level I/A

Angélique und Matthias tanzen seit vielen Jahren Balboa. Sie haben sich für den Tanz begeistert, weil sie damit Spass zu zweit verbinden. Ihre Überzeugung ist, dass es bei jedem Tanz um den geteilten Moment und den Respekt für die andere Rolle im Tanzpaar gehen sollte. Tanzen heisst Freude teilen.

Mehr lesen

Sabrina und Irene (CH/BE)

Level Basic

Sabrina und Irene sind zwei erfahrene Balboa-Tänzerinnen, die in Bern bereits unterrichtet haben. Mit ihrer Begeisterung und Freude, ihrem Sinn für die Feinheiten des Balboa sowie ihren methodischen Fähigkeiten gelingt es ihnen, Tänzerinnen und Tänzer geschickt in die Bewegungsabläufe einzuführen.

Mehr lesen

Bands


Belmondos Tanzkappelle (CH/LU)

Friday

Belmondos Tanzkappelle hat sich ganz dem Swing der 30er- und 40er-Jahre verschrieben, inspiriert von der Tanzbarkeit des Big-Band-Sounds. Lustvoll greift das Quintett den Puls der Tanzmusik auf und behält ihn auch bei, wenn es diverse Lieder aus den folgenden Dekaden interpretiert.

Mehr lesen

Zimis Hot Swing Thing (CH/BE)

Saturday

Die Berner Swing-Truppe um Marcel «Zimi» Zimmermann hebt Gypsy Swing und Hot Jazz auf neue Höhen. Ob Eigenkompositionen oder amerikanische Swing-Standards: bei Zimi’s Hot Swing Thing grooven die 20er und 30er-Jahre auch nach hundert Jahren wie noch nie.

Mehr lesen

The Sheiks (CH/ZH)

Saturday

The Sheiks ist ein Band mit jungen leidenschaftlichen Musikern aus der Schweiz. Von verschiedenen musikalischen Hintergründen her fanden sie ihre Liebe Musik der 20- und 30-iger Jahre und spielen sie nun mit grosser Begeisterung.

Mehr lesen

Das Rocky Balberna 2020 wird nicht durchgeführt


Das Rocky Balberna wird vom 5. bis 7. November 2021 stattfinden

COVID 19


Für die Durchführung des Rocky Balberna ist uns wichtig, dass Social-Dancing wie in der Balboa-Szene gewohnt, möglich ist.

Da sich die Lage Woche für Woche ändert und es noch kaum absehbar ist, wie die Situation im November aussieht, haben wir uns für das folgende Vorgehen entschieden: 

  • Wir sind optimistisch und gehen zurzeit davon aus, dass das Rocky Balberna 2020 stattfinden kann. 
  • Die Registrierung öffnet am 1. September. Bei einer allfälligen Absage werden bereits bezahlte Eintritte zurückerstattet.
  • Falls verschärfte Auflagen den Charakter eines Workshop-Wochenendes zu sehr verändern würden, wäre dies für uns ein wichtiger Grund für eine Verschiebung auf 5.-7. November 2021.
  • Der endgültige Entscheid über die Durchführung wird im Oktober gefällt.

Wo finde ich was


Unterkunft

Ausser bei euren Freunden in Bern, könnt ihr auch hier eine Unterkunft finden: Airbnb, Hotels


Essen

Im Zent vor der Party am Samstag

Orte: Kurse und Parties

Contact